Close
Kogese, Postfach 440, 3900 Brig, Schweiz
info@kogese.ch

Im heutigen Blog möchte ich mich mit dem Gedanken der «guten Nachrichten» befassen. Wir
werden seit Monaten und Jahren von den Medien mit schwierigen, angstmachenden Themen
überschwemmt.

Wie wäre es, wenn wir dem entgegensteuern und anfangen gute Nachrichten, positive
Gedanken in die Welt zu bringen? Uns und unsere Mitmenschen stärken, indem wir das Positive in den Vordergrund stellen? Das Immunsystem dankt es uns und reagiert mit Stärke und vermehrter Abwehr auf
krankmachende Impulse. Wie Joseph Murphy in einem seiner Bücher schreibt: Der inneren Kraft vertrauen, ihr folgen und sich leiten lassen
Meine persönliche gute Nachricht für Heute ist:
Ich habe ein Dach über dem Kopf,
ich habe zu essen,
ich kann nach Draussen,
es ist Tag geworden und ich konnte aufstehen.
Ich werde heute Abend wieder in mein warmes Bett steigen können und mich einkuscheln.
Wie wunderbar ist das, welch gute Nachricht ist es für mich, dass ich mir um so viele für mich
alltägliche Dinge keine Sorgen machen muss DANKE.
Gute Nachrichten für die Welt sind zum Beispiel:
Die Ehe für Alle wurde endlich von unseren Parlamentariern angenommen.
Dank den Lockdowns hat sich die Luftqualität in vielen Ländern massiv verbessert.
Kreieren wir uns und unserem Immunsystem, welches Körper, Seele und Geist stärkt und
vitalisiert – die Wirklichkeit die wir wollen und selber gestalten können. Verbreiten wir
positive und gute Nachrichten.

Julia

Feel the magic!

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

14 − 9 =


shsolutions.ch